Seite auswählen

Dr. Paul Heidekrüger

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Über mich

Nach Abschluss des Medizinstudiums an der Technischen Universität München (2011) habe ich meine Facharztausbildung für Plastische Chirurgie am Klinikum Bogenhausen absolviert. Ich bin Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und halte eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentrum für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am Universitätsklinikum Regensburg inne. Seit Ende 2017 bilde ich mich zusätzlich auf dem Gebiet der Allgemeinmedizin in München weiter. 2018 habe ich das Salzburger Zentrum für Ästhetische Chirurgie gegründet und bin seit 2019 in leitender Position in der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie der EMCO-Privatklinik in Bad Dürrnberg/ Salzburg tätig.

Als Gründungsmitglied des Vereins „German Global Surgery Association e.V.“ konzentriere ich meine akademische Karriere unter anderem auf die chirurgische Ausbildung und Versorgung in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen, mit einem besonderen Interesse in der rekonstruktiven Chirurgie.

Seit über zehn Jahren bin ich Mitglied des humanitären Vereins INTERPLAST Germany und begleite das Team der Sektion München regelmäßig in die verschiedensten Entwicklungsländer, um Menschen durch plastisch-rekonstruktive Eingriffe zu einem lebenswerten Dasein zu verhelfen. Ich bin Dozent für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie an der Universität Regensburg und an der Technischen Universität München.

Berufserfahrung

seit 2019

Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
Leiter: Priv.-Doz. Dr. N. Broer & Dr. P. Heidekrüger

seit 2018

Privatpraxis
Priv.-Doz. Dr. N. Broer & Dr. P. Heidekrüger

seit 2018

Privatpraxis zur Behandlung des Lipödems
Priv.-Doz. Dr. N. Broer & Dr. P. Heidekrüger

seit 2017

Allgemeinmedizinische Gemeinschaftspraxis 
Drs. M. Braun/ L. Al-Ghoul/ A. Klier

seit 2017

Zentrum für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie
Direktor: Prof. Dr. Dr. L. Prantl

2016 – 2019

Gesundheit & Ästhetik im Stadtturm, Passau

Privatpraxis
Priv.-Doz. Dr. N. Broer & Dr. P. Heidekrüger

2012 – 2017

StKM – Klinikum Bogenhausen, München

Klinik für Plastische, Rekonstruktive, Hand- und Verbrennungschirurgie
Direktor: Prof. Dr. med. M. Ninkovic

2011 – 2012

StKM – Klinikum Schwabing, München

Klinik für Gefäßchirurgie
Direktor: Prof. Dr. med. R. Brandl

Humanitäre Arbeit

11/2017

Thandwe, Mynamar

Operationseinsatz mit INTERPLAST Germany e.V.

11/2016

Kawthaung, Myanmar

Operationseinsatz mit INTERPLAST Germany e.V.

11/2015

Luang Prabang, Laos

Operationseinsatz mit INTERPLAST Germany e.V.

10/2014

Vikasnagar, Indien

Operationseinsatz mit INTERPLAST Germany e.V.

04/2014

Vikasnagar, Indien

Operationseinsatz mit INTERPLAST Germany e.V.

02/2013

Mawlamyine, Myanmar

Operationseinsatz mit INTERPLAST Germany e.V.

07/2011

Nablus, Palästina

Operationseinsatz mit INTERPLAST Germany e.V.

10/2009

Bago, Myanmar

Operationseinsatz mit INTERPLAST Germany e.V.

02/2009

Yangon und Bagan, Myanmar

Operationseinsatz mit INTERPLAST Germany e.V.

Berufliche Qualifikationen

2017

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Bayerische Landesärztekammer, München

2012

Promotion zum Doktor der Medizin

Technische Universität München, Klinik für Plastische, Rekonstruktive, Hand- und Wiederherstellungschirurgie: „Der extrakranielle Zugang zur Korrektur von frontoethmoidalen Enzephalozelen – Eine klinische Studie zur Validierung einer neuen Operationsmethode“
Mentor: Prof. Dr. med. Ch. Holm-Mühlbauer; magna cum laude

2011

Ärztliche Approbation

Bayerische Landesärztekammer, München

2011

Staatsexamen Humanmedizin

Technische Universität München; New York University; Universität Zürich

2009

United States Medical Licensing Examination (Step 1)

USMLE ID: 0-778-674-2

2004

Personal Fitness Trainer (B-Lizenz)

BSA Akademie, Berlin

Wissenschaftl. Tätigkeit

Publikationen

Ehrl D, Heidekrueger PI, Broer PN, Erne HC.
Topical Negative Pressure Wound Therapy of Burned Hands: Functional Outcomes.
J Burn Care Res. 2017 Mar 31. doi: 10.1097/BCR.0000000000000557. [Epub ahead of print]

Heidekrueger PI, Juran S, Szpalski C, Larcher L, Ng R, Broer PN.
The current preferred female lip ratio.
J Craniomaxillofac Surg. 2017 Feb 12. pii: S1010-5182(17)30061-6. doi: 10.1016/j.jcms.2017.01.038. [Epub ahead of print]

Heidekrueger PI, Ninkovic M, Heine-Geldern A, Herter F, Broer PN.
End-to-end versus end-to-side anastomoses in free flap reconstruction: single centre experiences.
J Plast Surg Hand Surg. 2017 Feb 2:1-4.

Ninkovic M, Heidekrueger PI, Ehrl D, von Spiegel F, Broer PN.
Response to letter, which comments on ‚Beard Reconstruction – a Surgical Algorithm‘.
J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2017 Mar;70(3):426.

Ehrl D, Niclas Broer P, Heidekrueger PI, Ninkovic M.
Microsurgical Forehead Reconstruction.
J Craniofac Surg. 2017 Jan;28(1):212-217.

Heidekrueger PI, Heine-Geldern A, Ninkovic M, Herter F, Schmauss D, Aung T, Broer PN.
Microsurgical reconstruction in patients greater than 80 years old.
Microsurgery. 2016 Nov 29. doi: 10.1002/micr.30132. [Epub ahead of print]

Heidekrueger PI, Juran S, Ehrl D, Aung T, Tanna N, Broer PN.
Global aesthetic surgery statistics: a closer look.
J Plast Surg Hand Surg. 2016 Nov 15:1-5.

Heidekrueger PI, Heine-Geldern A, Ninkovic M, Herter F, Mueller C, Broer PN.
Extending the Limits of Microsurgical Reconstruction in Patients with Moderate to Very Severe Obesity: Single-Center 6-Year Experiences.
J Reconstr Microsurg. 2017 Feb;33(2):124-129.

Heidekrueger PI, Ehrl D, Heine-Geldern A, Ninkovic M, Broer PN.
One versus two venous anastomoses in microvascular lower extremity reconstruction using gracilis muscle or anterolateral thigh flaps.
Injury. 2016 Dec;47(12):2828-2832.

Teng E, Broer PN, Heidekrueger PI, Forte AJ, Lentz R, Durand M, Raghu M, Kwei SL.
In Vivo Changes of Breast Perfusion After Augmentation.
Aesthet Surg J. 2016; 36(10):1133-1140.

Heidekrueger PI, Szpalski C, Weichman K, Juran S, Ng R, Claussen C, Ninkovic M, Broer PN.
Lip Attractiveness: A Cross-Cultural Analysis.
Aesthet Surg J. 2016; 27. pii: sjw168.

Almodumeegh A, Heidekrueger PI, Ninkovic M, Rubenbauer J, Hadjipanayi E, Broer PN.
The MEEK technique: 10-year experience at a tertiary burn centre.
Int Wound J. 2016. doi: 10.1111/iwj.12650. [Epub ahead of print]

Ninkovic M, Heidekrueger PI, Ehrl D, von Spiegel F, Broer PN.
Beard reconstruction: A surgical algorithm.
J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2016;69(6):e111-118.

Broer PN, Heidekrueger PI.
Common Birthplace? Modern Plastic Surgery and Surrealism.
Aesthet Surg J. 2016;36(6):NP202-5.

Heidekrueger PI, Juran S, Patel A, Tanna N, Broer PN.
Plastic Surgery Statistics in the US: Evidence and Implications.
Aesthetic Plast Surg. 2016;40(2):293-300.

Heidekrueger PI, Tanna N, Weichman KE, Szpalski C, Tos P, Ninkovic M, Broer PN.
Added Qualifications in Microsurgery: Consideration for Subspecialty Certification in Microvascular Surgery in Europe.
J Reconstr Microsurg. 2016;32(6):476-783.

Heidekrueger PI, Broer PN, Tanna N, Ninkovic M.
Post-Burn Head and Neck Reconstruction: An Algorithmic Approach.
J Craniofac Surg. 2016; 27(1): 150-155.

Heidekrueger PI, Broer PN, Ninkovic M.
ISAPS Plastic Surgery Statistic – A Closer Look.
Eur J Plast Surg. 2016; 39(1): 81-82.

Heidekrueger PI, Broer PN, Ninkovic M.
Optimizing Functional and Aesthetic Outcomes in Post-Burn Head and Neck Reconstruction.
Plast Reconst Surg. 2015; 136(2): 441.

Sturz G, Heidekrüger PI, Ninkovic M.
Die Arteria und Vena thoracica interna als alternative Anschlussgefäße für die mikrochirurgische Rekonstruktion von Defekten im Kopf- und Halsbereich beim gefäßverarmten Hals.
Handchir Mikrochir Plast Chir. 2012; 44: 75-79.

Buchkapitel

De Heinrich A, Heidekrueger PI, Ninkovic M. Penile Reconstruction of Amputated Penis. Nam Cheol P, Du Geon M, Sae Wonng K. In Penile Augmentation. Springer, Berlin Heidelberg 2016:225-234.

Heidekrueger PI, Broer PN, Ninkovic M. The Meek Technique in the treatment of burns. In: Recent Clinical Techniques, Results, and Research in Wounds. Springer, Cham 2017: 1-6

Vorträge

23rd Biennial Congress of the International Society of Aesthetic Plastic Surgery, ISAPS, Kyoto, Japan
Optimizing Functional and Aesthetic outcomes in post-burn head and neck reconstruction
Broer PN, Heidekrueger PI, Ninkovic M
23.-27. Oktober 2016

23rd Biennial Congress of the International Society of Aesthetic Plastic Surgery, ISAPS, Kyoto, Japan
Beard Reconstruction
Broer PN, Heidekrueger PI, Ehrl D, von Spiegel F, Ninkovic M
23.-27. Oktober 2016

23rd Biennial Congress of the International Society of Aesthetic Plastic Surgery, ISAPS, Kyoto, Japan
Global Aesthetic Surgery Statistics
Broer PN, Heidekrueger PI, Juran S, Patel A, Tanna N
23.-27. Oktober 2016

Plastic Surgery the Meeting 2016 (ASPS), Los Angeles, USA
Beard Reconstruction – A Surgical Algorithm
Broer PN, Heidekrueger PI, Ehrl D, von Spiegel F, Ninkovic M
23.-27. September 2016

Plastic Surgery the Meeting 2016 (ASPS), Los Angeles, USA
Optimizing Functional and Aesthetic Outcomes in Post-Burn Head and Neck Reconstruction
Broer PN, Heidekrueger PI, Ninkovic M
23.-27. September 2016

47. Jahrestagung der DGPRÄC, Berlin
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen e.V.
Bart Rekonstruktion – ein chirurgischer Algorithmus
Heidekrueger PI, Ninkovic M., Ehrl D, von Spiegel F, Broer PN
8.-10- September 2016

Aesthetica 2016, Washington DC, USA
American Society of Plastic Surgery (ASPS)
Global Plastic Surgery Statistics – A Closer Look
Broer PN, Jenny H, Heidekrueger PI, Juran S, Patel A, Tanna N
25. Juni 2016

1st German Brazilian Aesthetic Meeting, München
Facial Aesthetics: A Cross-Cultural Analysis
Heidekrueger PI, Broer PN
21.-23- April 2016

46. Jahrestagung der DGPRÄC, Berlin
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen e.V.
Optimizing Functional and Aesthetic Outcomes in post-burn Head and Neck Reconstruction
Heidekrueger PI, Broer PN, Ninkovic M
1.3. Oktober 2015

46. Jahrestagung der DGPRÄC, Berlin
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen e.V.
Ergebnisse interdisziplinäre Umfrage Weiterbildung Mikrochirurgie
Broer PN, Heidekrueger PI
1.-3. Oktober 2015

53. Jahrestagung der ÖGPÄRC, Salzburg
Österreichische Gesellschaft für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie.
Global Plastic Surgery Statistics – A Closer Look
Heidekrueger PI, Ninkovic M, Broer PN
17.-19. September 2015

53. Jahrestagung der ÖGPÄRC, Salzburg
Österreichische Gesellschaft für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie.
Optimizing Functional and Aesthetic Outcomes in post-burn Head- and Neck Reconstruction
Heidekrueger PI, Broer PN, Ninkovic M
17.-.19. September 2015

7th European Plastic Surgery Research Council, Hamburg
Optimizing Functional and Aesthetic Outcomes in post-burn Head- and Neck Reconstruction
Heidekrueger PI, Broer PN, Ninkovic M
27.-30. August 2015

5th Bozener Symposium of Plastic Surgery, Bozen, Italien
Plastic Surgery Quo Vadis? An Outlook of the Expected Future Demand of Aesthetic Plastic Surgical Procedures
Broer PN, Juran S, Heidekrueger PI, Tanna N, Weichman K, Ninkovic M
8.-11. Januar 2015

5th Bozener Symposium of Plastic Surgery, Bozen, Italien
Optimizing Functional and Aesthetic Outcomes in post-burn Head- and Neck Reconstruction
Broer PN, Heidekrueger PI, Ninkovic M
8.-11. Januar 2015

44. Jahrestagung der DGPRÄC, Münster
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen e. V.
Laterale- und erweiterte laterale Oberarmlappenplastik zur Rekonstruktion von Weichteildefekten nach chronischer Bursitis olecrani
Heidekrüger PI, Dornseifer U, Ninkovic M
12.-14. September 2013

Poster

46. Jahrestagung der DGPRÄC, Berlin
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen e.V.
“ISAPS Plastic Surgery Statisticsn- a closer look.”
Heidekrueger PI, Broer PN, Ninkovic M.
1.-3. Oktober 2015

46. Jahrestagung der DGPRÄC, Berlin
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen e.V.
“Plastic Surgery Statistics: Evidence and Implications.”
Heidekrueger PI, Broer PN, Ninkovic M.
1.-3. Oktober 2015

Kontakt

Sie haben eine Frage, wünschen Beratung oder haben ein anderes Anliegen? Zögern Sie bitte nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen. Ich melde mich so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

10 + 5 =

Praxis in der Au